Dirk-Siegfried Hübner

Ich bin immer offen für Neues und sehe hierin Herausforderungen. Als unabhängiger Energieberater sehe ich mich als „technischer“ Mittelsmann zwischen Bäcker und Anlagenbauer sowie gegebenenfalls dem Fördermittelgeber.

U.a. durch die strengeren gesetzlichen Vorgaben zur Energieeffizienz und das Umdenken vieler Unternehmer werden immer höhere Anforderungen an die Prozesse und deren Technik in Punkto Energieeffizienz gestellt.

Die Betriebssicherheit steht bei Bäckereien hierbei ebenso gewichtig im Vordergrund. Im Bereich Bäckereitechnik (Backöfen, Kälteanlagen, Spülmaschinen, etc.) sehe ich in den nächsten Jahre viel Innovationspotential das wir gerne gemeinsam mit Ihnen bergen möchten.

Bei meinem früheren Arbeitgeber - dem Marktführer Thermoölbeheizter Backöfen - kam ich mit vielen Bäckereien in Kontakt. Als Projektplaner für Wärmeverbundsysteme war ich verantwortlich für die Konzeption von Wärmerückgewinnungsprojekten. Als Projektleiter für Biomasse arbeitete ich an der Entwicklung eines biomassebeheizten Thermoölheizkessels. Als Energiequelle kamen hierbei u.a. Retourebackwaren zum Einsatz.

Im Laufe der Zeit war ich in verschiedensten Arbeitskreisen z.B. beim VDMA zur Energieeffizienzklassifizierung von Backöfen, dem AK „Klimabäckerei“ der Energieeffizienzagentur NRW (hier war ich Beisitzer der Anlagenbauer), in der Gründungsphase „eneff-baeckerei“ des ttz-Bremerhaven, etc. tätig.

Auch die Betreuung von Diplomanten im Rahmen Ihrer Bachelor- oder Masterarbeiten fiel in meinen Verantwortungsbereich.

Im August 2013 habe ich mich als freiberuflicher unabhängiger Energieberater selbstständig gemacht. Ich bin in der KfW-Beraterdatenbank gelistet und auch für BAFA Förderungen (z.B. Quer- schnittstechnologien) zugelassen.

Weiter habe ich die Qualifikation zur Einführung von Energiemanagementsystemen z.B. DIN EN ISO 50001, DIN EN 16247-1 oder alternativen Systemen.

Seit Juli 2014 bin ich auch von dem BAFA als Sachkundiger des Klima- u. Kälteprogramm gelistet und zugelassen.

Ich bin als Energieauditor nach DIN EN 16247-1 zugelassen und auch als Beauftragter und als leitender Auditor für die DIN EN ISO 50001.

Mit der Prüfung und Zulassung als Beauftragter und leitender Auditor für die ISO 9001 runde ich meine Zertifizierungsleistung ab.

Als Sachverständiger für Bäckereimaschinen und Wärmerückgewinnungsanlagen in Bäckereien bin ich neben Versicherungen und Gerichten auch für Endkunden oder Hersteller tätig.

Da wir immer mehr im technischen Projektgeschäft tätig sind und dort oft als Projektleitung die Umsetzung verschiedenster technischer Projekte begleiten, habe ich mich auch hierin weitergebildet und einen Masterabschluss Wirtschaftswissenschaften - Vertiefung Projektmanagement erfolgreich absolviert.

Sie sehen, die qualifizierte Weiterbildung ist mir sehr wichtig und teuer, um meine Kunden kompetent beraten und unterstützen zu können. Die Gegebenheiten, Gesetze, Richtlinien und Techniken ändern sich. Da heißt es für uns Berater, mit der Zeit gehen und sich entsprechend der Aufgabenstellung weiterbilden. Unser Wissen ist unser Kapital und der Schlüssel für unseren gemeinsamen Erfolg.

Seit August 2015 finden Sie uns in neuen Büroräumen in der nahegelegenen Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Ich habe das Glück kompetente und motivierte Mitarbeiter zu meiner Unterstützung gefunden zu haben um gemeinsam für unsere Kunden qualifizierte Leistung erbringen zu können.

Extern kann ich auf ein gut eingespieltes Netzwerk von Spezialisten zurückgreifen die im Bedarfsfall unterstützen.

Den Schwerpunkt meiner Arbeit setze ich ganz klar in Bäckereien.

Ich freue mich auf eine fruchtbare Zusammenarbeit. Vielleicht auch mit Ihnen? Ich würde mich freuen.